Hormonyoga im Kundalini Yoga

Die fünf Module „Hormonyoga im Kundalini Yoga“ vermitteln umfassendes Wissen für eine erfüllte Weiblichkeit, Hormongleichgewicht und Lebensglück in den hormonellen und lebenszyklischen Umbruchphasen der Frau, von der Pubertät bis nach den Wechseljahren.

 

Die Seminare richten sich an Frauen, die persönlich von hormonellen Veränderungen betroffen sind oder sich beruflich für weibliche Transformationsprozesse interessieren. Sie können einzeln belegt werden; ein Quereinstieg ist jederzeit möglich. Die Teilnahme setzt keine Erfahrungen mit dem Kundalini Yoga voraus, wenn eine Offenheit für neue Kenntnisse und Erfahrungen da ist.

 

Für Frauen, die an einer Weiterbildung bzw. Ausbildung zum Thema „Hormonyoga im Kundalini Yoga“ interessiert sind, ist ein zertifizierter Abschluss als „Hormonyogalehrerin im Kundalini Yoga“ möglich

(siehe -> „Ausbildung Hormonyoga)

 

„Jede Frau ist eine Göttin.“

(Yogi Bhajan)

 


 

Links

 

Kontakt


 

NEU >>