Yoga, Hormonyoga, Personal Training

Yogakurse im Anand Nivas – auch ONLINE!

 

Kundalini Yoga bringt Yin & Yang ins Gleichgewicht.  

Die dynamischen und entspannenden Übungen:

 

- stärken Nabelchakra, Nerven- und Immunsystem

-  aktivieren mit Achtsamkeit, Selbstwahrnehmung, sanfter Rhythmik und Fließenlassen den Parasympathikus und die Selbstheilungskräfte, und gleichen das Hormonsystem aus

- die Muskulatur wird gekräftigt, die Faszien können entspannen, und innere Ruhe und geistige Klarheit werden aufgebaut. 

 

Die direkte und nachhaltige Wirkung der Übungen, Sets und Meditationen vermitteln uns Kraft, Selbstwirksamkeit und Zentriertheit, verbessern unmittelbar die Stimmung, die Vitalität und die innere Gelassenheit. Der tiefere Kontakt mit uns selbst und der innere Frieden helfen uns, authentischer und selbstbestimmter zu leben.

 

-> siehe Kurse Syke & umzu 

 

 

Personal Training, Einzelstunden, Coaching
Individuelle Problemlagen erfordern individuelle Begleitung. Einzelstunden geben die Möglichkeit, spezifische Lösungen zu finden und eine persönliche Beratung und / oder ein persönliches Yogaprogramm, auch für den Transfer in den Alltag, zusammenzustellen. Je nach den individuellen Bedürfnissen wird der Schwerpunkt dabei auf die Yogaübungen oder der spirituellen, numerologischen oder hormonellen Beratung und Begleitung.

 

-> siehe auch Beratung und Supervision

 

 

Hormonyoga

Hormonyoga ist eine wunderbare und wirkungsvolle Methode, unser Drüsensystem anzuregen und sanft ins Gleichgewicht zu bringen. Die 4 Wochenendmodule sind als Einzelworkshops oder als Fort- und Ausbildung zur Hormonyogalehrerin möglich.

 

-> siehe Infos zum Hormonyoga 

-> siehe Hormonyoga Workshops & Ausbildung

 

 

Workshops

Neben den Wechseljahr- und Hormonyogaworkshops werden verschiedene andere Wochenendseminare angeboten.

 

 -> Info und Termine Workshops

 

 

Infos zu mir und zum ANAND NIVAS finden Sie:

 

-> Über mich

-> Über das Anand Nivas

 

 

Über die Kurse und Wochenenden:

 

-> Zum Feedback

 

 

„Es ist dein Geburtsrecht,

glücklich zu sein.“